Loading...

Firmenkurse

Effektive Gesundheitsförderung für Firmen und Unternehmen

Immer mehr Firmen entscheiden sich, durch Aktivitäten der Gesundheitsförderung ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrem Unternehmen zu unterstützen. Für die Angestellten bedeutet ein Gesundheitskurs am Arbeitsplatz eine erhöhte Wertschätzung ihrer Person und kurze Wege mit einem enormen Zeitgewinn.

Auswirkungen der Gesundheitskurse

Mitarbeiter Unternehmen
  • Innere Zufriedenheit
  • Verbesserung des Immunsystems
  • Verbessrung des Gesundheitszustandes
  • Steigende Motivation
  • Erhöhte Leistungsfähigkeit
  • Innere Harmonie
  • Auflösung von Blockaden
  • Bessere Auslastung der Arbeitszeit
  • Verringerter Krankenstand
  • Motivierte Mitarbeiter
  • Zufriedenere Mitarbeiter
  • Geringere Fluktuation
  • Vermeidung von Arbeitsunfällen
  • Gesteigerte Leistungsbereitschaft
  • Kreative Mitarbeiter

Ablauf der Gesundheitsförderung in Ihrem Unternehmen

  1. Sie engagieren mich als zertifizierten Kursleiter.
  2. Sie stellen einen Raum für 8 bis 10 Kurse á 60 Minuten zur Verfügung und haben 8 bis 16 Kursteilnehmer.
  3. Der Kurs findet 1x pro Woche statt.
  4. Die Teilnehmernehmen an den Kursenteil, bezahlen diesen und füllen mit dem Trainer am Ende des Kurses das Teilnahmeformular für die gesetzlichen Krankenkassen aus.
  5. Von den Kassen bekommt jeder Kursteilnehmer 240€ für 2 Kurse im Jahr erstattet.

Für Sie als Leiter des Unternehmens ist der Aufwand gering. Füllen Sie einfach das Formular am Ende der Seite aus. Ich melde mich bei Ihnen. Sie teilen mir die gesundheitlichen Schwerpunkte Ihres Unternehmens mit und ich stelle den passgenauen, individuellen Kurs für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihres Unternehmens zusammen.

Kursprogramme

Die Kurse finden in Ihrem Unternehmen wöchentlich statt. Die Kosten betragen 110€ bis 140€ für 8 bis 10 Kursstunden pro Teilnehmer, je nach Kurslänge.

Sie können aus folgenden Kursangeboten wählen. Diese kombiniere ich und passe sie individuell an das jeweilige Unternehmen an.

Das besondere an meinen Präventionskursen

  • Effektive Übungsauswahl aus einem großen Fundus
  • Kursleitung mit Kompetenz, Spaß und Kreativität
  • Einbau neuster Erkenntnisse durch ständige Weiterbildungen der Kursleiterin
  • Eingehen auf individuelle Probleme der Teilnehmer
  • 25 Jahre Erfahrungen als Leiterin von Präventionskursen in Unternehmen

Finanzielle Förderung von Präventionskursen

Präventionskurse können unterschiedlich gefördert werden.

  • Bezuschussung der Präventionskurse durch die gesetzlichen Krankenkassen (nach §20 Sozialgesetzbuch V) bis zu 80%, maximal 120€ pro Kurs
  • Laut Einkommenssteuergesetz §3, Nr. 34 kann jedes Unternehmen 500€ pro Mitarbeiter im Jahr für zertifizierte gesundheitsfördernde Maßnahmen nach §20 SGB V steuerlich absetzen

Voraussetzung für die Kostenübernahme

  • Die Kurse werden von einer zertifizierten Fachkraft ausgeführt.
  • Diese Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und zertifiziert.
  • Die Kurse sind zeitlich begrenzt, ca. 8 bis 10 x 60 Minuten
  • Der Kursanbieter erstellt gemeinsam mit den Teilnehmern eine für alle Krankenkassen verbindliche Teilnahmebescheinigung
  • Für den Zuschuss ist eine regelmäßige Teilnahme notwendig.
  • Mindestens 70% des Kurses müssen wahrgenommen worden sein.

Referenzen

  • BARMER
  • Prinovis GmbH & Co. KG
  • Deutsche Rentenversicherung
  • GICON Großmann Ingenieur Consult GmbH
  • Robotron Datenbank-Software GmbH
  • Cultus gGmbH Dresden
  • Volkshochschule Dresden
  • DREWAG

Kontaktaufnahme über das Anmeldeformular
Bild: ©magann / depositphotos.com

Weitere Angebote & Informationen
Allergietherapie Allergietherapie Allergien und Unverträglichkeiten werden immer mehr zu Volkskrankheiten in Deutschland. Die allergischen Reaktionen können an alle...
Allgemeine Schmerztherapie Immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter akuten oder chronischen Schmerzen. Muss das wirklich so sein? Erleben Sie eine Schmerztherapie in eine...
Erste Selbsthilfe bei beginnenden Knie- und Lendenwirbelsäulenbeschwerden Meine Praxiserfahrungen bestätigen mir, dass beginnende Beschwerden im Knie und im Lendenwirbelsäulenbereich, die keine traumatischen Ursachen haben...
Extrakorporale Stoßwellentherapie Die extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) ist ein mechanisches Therapieverfahren, bei dem mit Hilfe eines Handstückes radiale Stoßwellen in verspan...
AROHA® KAHA® Was ist AROHA®? AROHA ist ein effektives, unkompliziertes, Freude betontes und schnell das Gewebe festigendes Trainingsprogramm. Sie bewegen sich in ...
3 Phasen Basenfasten Bayerischer Wald Unser moderner Lebensstil mit Zeitdruck, Stress, hohen Leistungsansprüchen, wenig Bewegung, Fast-Food und zuckerhaltiger Ernährung führt zur Übersäuer...
Entspannungstherapie Stress, innere Unruhe, emotionale Erschöpfung und Burnout lassen uns immer mehr an Lebensqualität verlieren. Sie wollen sich frisch, gestärkt, opti...
Mentalcoaching Seminar (Sept.) Was ist Mentalcoaching? Ihr Denken und Ihre Gefühle wirken sich unmittelbar auf Ihr Handeln und Ihren Körper aus. Schon als Kind lernen Sie durch E...
Diese Webseite erfasst Besucherdaten über WordPress.com-Stats gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. EINVERSTANDEN oder  ABLEHNEN
456